skip to main content
Kuchlnews Logo

Gefüllte Paprika

typisch Österreichische Küche

10 kleine grüne und rote Spitzpaprika
250 Gramm gemischtes Faschiertes vom Fleischhauer ihres Vertrauens
150 Gramm Langkornreis
Schauer's Chilisalz
Kräuter der Provence
4 mittlere Schalotten
10 Gramm Ingwer
3 Knoblauchzehen
Noilly Prat
3 große Tomaten
500 ml passierte Tomaten
2 EL Zucker
Essig
Pfeffer
3 Große Kartoffel


Krautsuppe

Entspannung für den Magen

1 Kopf Weißkohl (Weißkraut)
3 Karotten
1 gelbe Karotte
3 große Zwiebeln
1 Stange Lauch
2 Kohlrabi
1 Stange Sellerie plus Blätter
2 Dosen geschälte Tomaten
Gewürze (eigene Mischung aus Fenchelsamen, Koriander, Senfsamen, Pfeffer,Chili)
1/2 EL Öl
1 EL Essig
Wasser
KEIN Salz, KEINE Suppenwürze. Sie müssen mit den Gewürzen auskommen. Experimentieren sie. Verlassen sie sich auf ihre Geschmacksnerven.


Seiten (1): [1]